Monthly Archives: april 2019
So finden Sie Ihre IP-Adresse unter Linux

Häufig kommt es vor, dass Sie das Bedürfnis verspüren, die IP-Adresse Ihres Geräts zu kennen. Die Internet-Protokoll-Adresse oder IP-Adresse ist ein Satz von numerischen Ziffern, die benötigt werden, um Ihr Gerät zu identifizieren und die Netzwerkkommunikation zu ermöglichen, da alle über ein Netzwerk verbundenen Geräte einander nur über ihre IP-Adressen kennen.

Darüber hinaus gibt die IP-Adresse auch den Standort eines Gerätes an. Wir zeigen Ihn wie sie ihre ip adresse linux anzeigen lassen mit 3 Methoden. So wird es für Sie manchmal notwendig, zu wissen, was die IP-Adresse des Geräts ist, das Sie verwenden. Wie man diese IP-Adresse findet, ist nun die eigentliche Frage. Im folgenden Artikel werden wir Ihnen alle Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie die IP-Adresse Ihres Geräts während der Arbeit in einer Linux-Umgebung, in unserem Fall Ubuntu 18.04, finden können.
Im Folgenden finden Sie die vier Methoden, mit denen Sie die IP-Adresse Ihres Geräts finden können:

Methode # 1: Auf dem Desktop

Die erste Methode, um die IP-Adresse Ihres Geräts zu finden, ist über die Linux-Desktop-Schnittstelle. Dazu müssen Sie wie folgt vorgehen:

Klicken Sie auf das Symbol Ihrer Netzwerkverbindung (Wi-Fi-Symbol), das oben rechts in der Titelleiste angezeigt wird, auf die Ubuntu Desktop geschrieben ist. Es erscheint ein kaskadierendes Menü, das unten gezeigt wird:

Klicken Sie aus dem oben angezeigten Menü auf Verbindungsinformationen. Es erscheint ein neues Fenster mit den Verbindungsinformationen, das unten angezeigt wird:

Netzwerkverbindung Details
In dem oben gezeigten Fenster zeigt das rot markierte Rechteck die IP-Adresse Ihres Geräts, die vor dem Feld IP-Adresse steht.

so IP Adressse in Linux findenMethode #2: Auf der Shell mit dem Befehl ip

Die zweite Methode zum Auffinden der IP-Adresse Ihres Geräts erfolgt über einen Terminalbefehl. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte durchführen:

Öffnen Sie zunächst das Terminal, indem Sie Strg+ T drücken, oder klicken Sie direkt auf das Terminalsymbol, wenn es in Ihrer Taskleiste angezeigt wird. Sie können auch auf das Suchsymbol in der Taskleiste klicken und dann Terminal eingeben und die Eingabetaste drücken, um es zu öffnen. Das neu geöffnete Terminalfenster ist unten dargestellt:

Öffnen Sie das Linux-Terminal
Geben Sie den Befehl ip addr show im Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste.

ip addr anzeigen
Dieser Befehl ist unten dargestellt:

IP-Adresse anzeigen
Sobald Sie die Eingabetaste drücken, werden einige Informationen im Terminalfenster angezeigt. Aus den unten im Terminalbildschirm angezeigten Informationen zeigt das hervorgehobene Rechteck neben dem inet-Feld die IP-Adresse Ihres Geräts an.

Die IP-Adresse wird neben dem inet fiel in ip addr show command output angezeigt.

Methode # 3: Auf der Shell mit dem Befehl ifconfig

Die dritte Methode zum Auffinden der IP-Adresse Ihres Geräts erfolgt über einen weiteren Terminalbefehl. Dazu müssen Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen:

Starten Sie das Terminal, indem Sie Strg+ T drücken oder auf das Terminalsymbol klicken oder im unten gezeigten Suchfenster nach dem Terminal suchen und die Eingabetaste drücken.

Geben Sie dann den Befehl ein:

/sbin/ifconfig
im neu geöffneten Terminalfenster und drücken Sie die Eingabetaste.

Ausführen des Befehls ifconfig
Sobald Sie die Eingabetaste drücken, werden viele Informationen auf dem Terminalbildschirm angezeigt. Aus den unten angezeigten Informationen zeigt das hervorgehobene Rechteck neben dem Feld inet addr. die IP-Adresse Ihres Gerätes an.

Ifconfig Befehlsergebnis
Der Befehl ifconfig funktioniert genauso beim Auffinden der IP-Adresse eines Geräts unter Linux, wie der Befehl ipconfig beim Auffinden der IP-Adresse eines Geräts über die Eingabeaufforderung in Windows.

Top 3 Möglichkeiten zum Zugriff auf iPhone Dateien vom Computer ohne iTunes

 

Viele iTunes-Nutzer suchen nach einer iTunes-Alternative, weil es so viele Fehler und Störungen gibt und iTunes an Funktionen fehlt. Eine der wichtigsten Dinge, für die iTunes-Benutzer iTunes gerne verwenden, ist der Zugriff auf iPhone-Dateien, und glücklicherweise werden wir Ihnen einige der besten alternativen iTunes-Programme zeigen, die für den Zugriff auf iPhone-Dateien verwendet werden können.
In diesem Artikel werden wir Ihnen drei verschiedene Programme zeigen, mit denen Sie auf iPhone Dateien von Mac/PC ohne iTunes zugreifen können. Wir zeigen Ihnen wie Sie ihre iphone daten auf pc laden können ohne iTunes. Zusätzlich zur Einführung in diese Programme werden wir auch einige der verschiedenen Funktionen besprechen, die sie zu bieten haben.

1. Verwenden Sie iMyFone iPhone Manager, um von Computerhot aus auf iPhone/iPad zuzugreifen

Der beste Weg, um auf iPhone Dateien von PC oder Mac aus zuzugreifen, ist die Verwendung des ultimativen iMyFone TunesMate iPhone Managers. Es tut, was iTunes tut und tut mehr als das, was iTunes tut. Du hast die echte Freiheit, ohne iTunes-Beschränkungen auf deine iPhone Dateien zuzugreifen.

Hauptmerkmale des iMyFone TunesMate
Vorschau und Zugriff auf alle Arten von Mediendateien auf dem iPhone/iPad: Musik, Videos, Fernsehsendungen, Wiedergabelisten, Podcasts, Hörbücher, Fotos, iTunes U, Apps, etc.
Intelligente Verwaltung von iPhone/iPad-Dateien: Hinzufügen neuer Dateien, Löschen unerwünschter Dateien, Backup, Extrahieren, Importieren, Bearbeiten usw.

Übertragen Sie Dateien kostenlos zwischen iPhone und Computer/iTunes, ohne Schäden an Dateien.
Teilen Sie gekaufte oder nicht gekaufte Mediendateien Ihres iPhone mit Freunden, auch in verschiedenen Apple IDs.
Löschen Sie unerwünschte Mediendateien kostenlos; Deinstallieren Sie unerwünschte Anwendungen in großen Mengen.
iMyFone TunesMate wurde von Geekreply, tricksworldzz.com, etc. positiv bewertet.so übertragen Sie Daten ohne iTunes

So verwenden Sie iMyFone für den Zugriff auf iPhone Dateien ohne iTunes
Schritt 1. starten Sie, indem Sie iMyFone TunesMate herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Starten Sie TunesMate und verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Blitzkabel.
Schritt 2. Wählen Sie die Registerkarte aus dem oberen Menü: Musik, Videos, Fotos und Apps.
TunesMate Screenshot

Musik: Sie können auf Musik, iTunes U, Podcasts, Hörbücher und Wiedergabelisten zugreifen und diese verwalten.
Video: Sie können auf Filme, Musikvideos, Heimvideos, Fernsehsendungen, iTunes U, Podcasts usw. zugreifen und diese verwalten.
Fotos: Sie können auf die Fotos und Videos in der Kamerarolle und im Fotostrom zugreifen und sie verwalten.
Apps: Sie können auf alle Apps auf Ihrem iPhone/iPad zugreifen und diese verwalten.
Wenn Sie detailliertere Schritte erfahren möchten, können Sie sich an den TunesMate Guide wenden.

2. Verwenden Sie iSkysoft iTransfer, um auf iPhone Dateien vom PC aus zuzugreifen

Als nächstes sollten Sie iSkysoft iTransfer in Betracht ziehen, um auf iPhone/iPad-Dateien auf dem Computer zuzugreifen. Dies ist ein weiteres fantastisches Programm, das weit über einen einfachen iOS-Datenmanager hinausgeht. Vom Datentransfer zwischen Android und iOS bis hin zum Senden von Texten von Ihrem Computer – dies ist ein Programm, das alles bietet.

Hauptmerkmale von iSkysoft iTransfer:
Mit Leichtigkeit werden alle Ihre doppelten Kontakte zusammengeführt und von Ihrem Gerät gelöscht.
Du kannst Texte vom iPhone auf den Computer übertragen.
Es ermöglicht den Datentransfer zwischen Android- und iOS-Systemen.

Sind Sie es leid, einen USB-Stick mit sich herumzutragen? Stattdessen können Sie mit Hilfe von iTransfer Ihr Handy ohne Kompatibilitätsprobleme in ein Flash-Laufwerk verwandeln.
Wenn Sie die Verwendung von iTunes einstellen möchten, können Sie mit iTransfer beginnen, um Backups von Ihrem iPhone zu erstellen.

3. Verwenden Sie AnyTrans, um auf iPhone Dateien von Mac aus zuzugreifen

Schließlich sollten Sie AnyTrans in Betracht ziehen, um auf das iPhone ohne iTunes zuzugreifen. Eines der Hauptmerkmale dieses Programms ist, dass Sie nicht nur Backups erstellen, sondern auch das Backup durchsuchen können.

 

Hauptmerkmale von AnyTrans:
Verwalten Sie alle Ihre Daten von Büchern über Kalender, Notizen bis hin zu Ihrer Textnachricht.
Erstellen Sie Backups Ihrer iOS-Daten und durchsuchen Sie alle Backups, die Sie zuvor erstellt haben. Auf diese Weise können Sie auch diese Backups selektiv wiederherstellen.
Übertragen Sie alle Ihre Daten einfach zwischen iOS-Geräten, ohne Kompatibilitätsprobleme zu haben.
Nun da Sie jedes der verschiedenen Programme gesehen haben, können Sie sehen, dass sie alle unterschiedliche Eigenschaften haben, die sie einzigartig und nützlich bilden, um auf Ihrem Computer zu haben.